Dolomiten Tour Tag 1 – San Pellegrino

Nach dem Frühstück stand wieder Rücksackpacken für eine Hüttentour auf dem Programm. Auch in diesem Jahr hatte ich mich für eine geführte Gruppenwanderung mit der Alpinschule Oberstdorf entschieden. Der Name der Tour “Dolomiten Höhepunkte” sollte in den nächsten sechs Tagen nicht zu viel versprochen haben. Zuerst musste ich aber um 12:00 Uhr am Treffpunkt am Bahnhof Franzenfeste sein. Die Gruppe wurde von Basti geführt und bestand mit mir aus 11 Personen. Nach der Begrüßung und dem Verteilen der zusätzlichen Ausrüstung (Helm, Klettersteigset und leichte Steigeisen) ging es mit einem kleinen Bus ca. 1,5 Stunden zum Startpunkt der Tour auf den San Pellegrino Pass. Unsere erste Unterkunft, die Bergvagabunden Hütte auf 2529m, erreichten wir nach einem kurzen Aufstieg von 2 Stunden. Den Nachmittag und Abend verbrachten wir dann bei herrlichem Wetter auf der Terasse und beim gemeinsamen Abendessen und Besprechen der nächsten Tage.

Dolomiten Höhepunkte-6

DSCN0444

DSCN0449

DSCN0452

DSCN0460

Dolomiten Höhepunkte-87

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s